Tierartzpraxis Buken, Tierarzt Niedersachsen, Hilter Tierarztpraxis
Tierartzpraxis Buken, Tierarzt Niedersachsen, Hilter Tierarztpraxis
Tierärztliche Praxis Dr. Buken
Tierärztliche Praxis Dr. Buken

Auch ausserhalb unserer Sprechzeiten sind wir für Sie telefonisch erreichbar.

Bitte haben Sie Verständnis dafür:

 

*dass wir nicht jeden Notfall sofort aufnehmen können.

 

Im Zweifelsfall wenden Sie sich an eine der umliegenden Tierkliniken bzw.Kleintierzentren.

 

1. Kleintierzentrum Greven täglich auch am Wochenende für Notfälle von 7-22 Uhr ,vorher telefonisch anmelden 02571-93100

 

2.Tiergesundheitszentrum Grussendorf,Bramsche,05461-94100 ,

Mo-Fr :9.00-20.00;Sa und So :10-18 Uhr,vorher telefonisch anmelden.

 

3.Tierklinik Bielefeld,Bechterdisser Strasse 6,33719 Bielefeld, 24 h Notdienst,vorher telefonisch anmelden  0521/260370

 

Wochenende ab Samstag mittag:

Bitte rufen Sie an unter 05409-4155.

 

Entweder erreichen Sie unsere Tierärztin  im Rahmen des turnusmässig stattfindenden Wochenenddienstes direkt oder

wir sind

Sonntags  erneut in einer  Notsprechstunde  in Borgloh zwischen 10.30 und 11.30 für Sie da.

Sie können dann ohne Voranmeldung kommen.

 

In unaufschiebbaren Notfällen ausserhalb unserer Öffnungszeiten wenden Sie sich  bitte an eine der obigen Tierkliniken oder an den für Sie nächstgelegenen örtlichen Notdienst .Die jeweilige Telefonnummer entnehmen Sie der aktuellen Tagespresse oder dem Internet.

 

 

 

Kontakt

Tierärztliche Praxis

Dr. Buken

Teichbreede 1

49176 Borgloh

Telefon: 05409/4155

Telefax:  05409/6197

info(et)tierarztpraxis-buken.de

 

Unsere Sprechstunden in Borgloh

Mo.-Fr. :

08:00  - 12:00 

15:00  - 18:00 

Sa. :

09:00  - 11:00 

So. :

10:30  - 11:30 

mit Termin

Unsere Sprechstunden in Hilter (Münsterstr.2)

Mo.-Fr. :

10:00  - 11:00 

18:00  - 19:00 

ohne Termin

Abholung von Medikamenten und Futtermitteln:

in Borgloh:

Wochentags von 8.00-18.30 Uhr

Samstags von 8.00-12.00 Uhr

in Hilter:

zu den Sprechstundenzeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Buken